Abteilungen:            

Anna-Siemsen-Schule

Mein Baby und ich

Diese Projektwoche lief über 5 Tage im Rahmen der Fächer Fachtheorie / Fachpraxis Gesundheit. Ziele: Die Schülerinnen sollen für das Thema Elternschaft sensibilisiert werden.

  • Ihnen sollen die möglichen Konsequenzen von Sexualität aufgezeigt werden.
  • Prävention von Frühschwangerschaften
  • Soziale Kompetenzen/ Bedeutung der Verantwortung für ein Kind bzw. Verantwortung für andere übernehmen
  • Den richtigen Umgang mit den Babys lernen
  • Kostenberechnung/ „was kostet ein Baby?“
  • Säuglingspflege und -ernährung im ersten Lebensjahr
  • Bewusster Umgang mit Verhütung


 Inhalte:

  • Schülerinnen erhalten Geburtsurkunden
  • Erwartungen an das Projekt (Briefe schreiben)
  • Pflege und Versorgung der Babys
  • Kostenberechnung – „was kostet ein Baby?“ – Grundausstattung
  • Ernährungsfahrplan eines Säuglings im ersten Lebensjahr
  • Einkauf von Babynahrung bei Rossmann/ Preisvergleich von Pflegemitteln
  • Herstellung von verschiedenen Breien
  • Tagebücher führen/ Reflexion
  • „Stimmungsbarometer“ auf einem Plakat
  • Fotos und Video von Mutter und Kind
  • Fragebögen
  • Ergebnissicherungen auf Plakaten
  • Teilnahmeurkunden
  • Verhütungsmethoden